1. Woche abnehmen mit dem Lifestyle-Konzept von cellRESET

„Abnehmen mit dem Lifestyle-Konzept von cellRESET“

Die 1. Woche mit dem neuen Lifestyle- Konzept von cellRESET erfolgreich gemeistert. Hier ist Abnehmen garantiert.

Wahnsinn – die erste Woche ist schon fast herum und ich habe auch schon einiges an Gewicht verloren. Sicherlich weiß man das dies fast alles Wasser ist, aber man freut sich riesig über jedes Gramm. Es hat eigentlich alles recht gut funktioniert. Nur müde war ich etwas aber das ist glaube ich ganz normal wenn man den Körper entgiftet und entschlackt.

Woche 1 geschafft:  erstaunliche – 4,5 kg………..weniger………….

Jetzt geht es weiter in die zweite Runde!

Jetzt gibt es 5 grüne Tage ( bei den grünen Tagen darf man wieder Salat und Gemüse essen) und 2 weiße Tage.

Rezepte zu den grünen und weißen Tagen sind in unserem VIP Mitgliederbereich hinterlegt. Von „Anwendern für Anwender“ gemacht….

Freue mich jetzt endlich wieder mal auf einen guten Salat und Gemüse…..hmm…. und zum Frühstück endlich wieder mal ein Joghurt. Ich nehme hierfür den Pro·B·4 Joghurt-Drink. 

Die Probiotischen-Bakterien unterstützten ein gesundes Verdauungssystem und die enthaltenen Prebiotica vermehren das Wachstum der guten Darmbakterien.

Ich setze diesen Joghurt in einem Joghurtbereiter selbst an und dieser ist dann bis zu 10 Tage im Kühlschrank haltbar. Er enthält keinen Zucker und keine Konservierungsstoffe und ist deshalb zum Abnehmen bestens geeignet. Mit diesem Joghurt habe ich seitdem keine Probleme mehr mit der Verdauung. (Da ich schon zwei mal einen Darmverschluss hatte muss ich besonders auf die Verdauung achten.)

Zu erwähnen wäre noch das man in den 28 cellRESET-TAGEN komplett auf Salz und Zucker und Milchprodukte verzichten! Erlaubt sind STEVIA zum Süssen und unser hausgemachter eigener Joghurt (ab der 2. Woche)

Tipp: Die erste Woche welche hauptsächlich zur

Entgiftung und Entschlackung

dient ist schon sehr hart.

Zu Essen bekommt man zwar genug ( 4 mal am Tag) aber da es sich ausschließlich um Fisch, Pute, Hähnchen und Eier handelt gehört schon sehr viel Ideenreichtum dazu, dieses auch noch geschmacklich zu zu bereiten da ja alles salzlos und zuckerlos sein soll.

Und schließlich soll es ja auch schmecken. Aber da habe ich eine tolle Lösung gefunden. Nach längerem Googeln ist mir eine Firma untergekommen welche Gewürze herstellt wo kein Salz dabei ist.

 

„Würzen statt salzen“ so das Motto. Infos erhalten Sie hier:

In unserem eigens für cellRESET-Teilnehmer erstellten Forum in Facebook erhalten Sie auch ausführliche Tipps und Anwendungsbeispiele.

 

 

 

Karin Fortschegger

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere